26 Juni 2011:Turnier in Kayl

Auch an diesem Sonntag waren Jazz und ich früh unterwegs,

obwohl das Turnier nur einen Steinwurf von zuhause stattfand.

Bei uns hatte das wohl weniger mit Nervosität zu tun, als einfach

mit der Tatsache dass Parkplätze in Kayl etwas rarer sind. Für viele

andere stand aber an diesem Sonntag der letzte Quali-Lauf für die WM 2011

in Frankreich ins Haus, so dass die Nervosität an diesem Tag wohl eher

gross geschrieben war.

Wir machten erst mal einen ausgedehnten Spaziergang mit Sandra und King

und sassen startbereit im Zelt als der erste Lauf losging.

 

 

Irgendwann im Laufe des morgens durften Jazz uns dann erst mal beim Open-Lauf

warm laufen.

Bömmelchen war schon vor dem Start kaum zu bremsen und wir hatten wieder

mal eine rege Diskussion wer denn nun wen zum Start bringen würde......

Zu Beginn des Laufs war ich allerdings erstaunt über meinen Hund, wie

konzentriert er doch arbeiten konnte wenn er wollte, in meiner Freude

darüber vergass ich aber dann mal wieder mich selbst zu konzentrieren,

und wenn ich eine Sekunde lang meinen Hund nicht aus den Augen gelassen

hätte, wären wir wohl an der Dis vorbei gelaufen, so aber hatten wir dann

genau eine Hürde zuviel im Parcours, hier die Bilder dazu.

 

 

Bei glühender Hitze war dann der Jumping an der Reihe, gestellt,

wie auch der Open-Lauf von Richter Jos Thines.

Es ging los mit diversen Stangen die das Weite suchten, dann war da noch

ein Jaaaaazz an der richtigen Stelle und er kam brav zu mir zurück um

dann   Sekunden später ins falsche Tunnelloch zu rennen, guckst Du hier.

 

 

Und obwohl es beim Jumping schon unbeschreiblich warm war, beim

A-Lauf kam es mir vor, als ob es noch unerträglicher war.

Jazz war das alles ziemlich schnuppe, er freute sich wie immer auf

seinen Lauf und ging schwanzwedelnd zum Start. Erst sah es auch ganz

gut aus, bis dann die ersten Stangen und dann später die Hürden

mit flogen, aber immerhin wir schafften es doch heute tatsächlich noch

in einem Lauf durchzukommen, hier das Chaos in Bild und Ton.....

Nun war auch die letzte Quali für die WM-Teilnehmer gelaufen

und die glücklichen Gewinner standen fest, wir gratulieren allen ganz

herzlich und wünschen viel Glück für Liévin 2011....

Fotos der WM-Teilnehmer 2011 gibt es hier:

http://agility-cla.jimdo.com/

 

 Fortsetzung folgt.....