Borders at Work Wifi

"Sookie"

* 20 Juni 2014

 

 

 Pedigree 

S T E C K B R I E F :

NAME :     Borders at Work Wifi - " Sookie"

SPITZNAME:    Pippilotta (eigentlich fehlen ihr ja nur die

roten Zöpfe und die Sommersprossen :-)...frech und unbekümmert wie

ihre (Spitz)namensgeberin!)

HERKUNFT:     Sookie wurde in Haaksbergen in den Niederlanden

bei Wiet Van Dongen geboren und am 17. August 2014 trat sie ihre

erste Reise an, nach Luxemburg zu ihrem neuen Rudel.

Bislang waren meine Vorstellungen von dem für mich bestimmten

Border Collie immer sehr begrenzt....Rüde - langhaar !

Als ich dieses erste Bild von Sookie sah, war es um mich geschehen....

dieses süsse Gesicht ging mir nicht mehr aus dem Kopf und nach

freundschaftlichen Ermutigungen von mehreren Seiten, wagte ich

es dann einfach mal Kontakt zu Wiet aufzunehmen. Dass es sich

um eine Hündin handelte wusste ich ja mittlerweile, und bei näherer

Betrachtung des Fotos war auch sehr schnell klar...sie ist nicht langhaar!

 

Diese Tatsache verdrängte ich dann erst mal und beschäftigte mich

mal rein kopftechnisch mit dem Geschlecht....gut um etwas mehr

Gleichgewicht ins bestehende Rudel zu bringen wäre eine Hündin perfekt...

und nachdem ich dann noch einige Blicke auf das Foto geworfen hatte,

konnte ich ihr definitiv nicht mehr wiederstehen....<3

....ausserdem ist sie am gleichen Tag geboren wie unser rudelgrösster

Sturkopf Q'Jay....für mich ein Zeichen!

Danke Wiet für dein Vertrauen mir diese kleine Maus anzuvertrauen :-)

Soo hat definitiv ihren Platz im Rudel gefunden und

hatte auch zu keiner Zeit Probleme ihren Charakter hier einzubringen .....

Ihre Unbekümmertheit, ihre lustige Uberzeugungskraft und ihr herziges

Wesen lassen einen jeden Tag alles Negative vergessen....wie z.B. ein Hund von

oben bis unten voller Schlamm oder auch ein Hund auf dem Küchentisch.....:-) :-)....

alles Nebensächlichkeiten in den Augen von Soo :-)....

Face liebt sie, Happy und Soo kamen wunderbar miteinander aus ... naja

Given beschnuppert sie gelegentlich mal, mittlerweile ist sie die perfekte

Ersatzmamma für Haley geworden....

kurz und gut, sie war für uns alle die absolut richtige Entscheidung <3

Fortsetzung folgt.....